Verschiedene Hersteller & TMS-Dienste? Wie das?

Letzte Woche habe ich mich entschlossen, das in meinem Shack an einer X300 verbaute Mobilfunkgerät Hytera MD785 wieder in mein Auto einzubauen. Unter anderem ausschlaggebend für die Entscheidung war die zu geringe Sendeleistung und die fehlende Außenantenne bei Nutzung des Motorola DP4801e im Auto.

Nun setze ich als Handfunkgerät nach wie vor auf das Motorola, verwende im Auto aber ein Hytera. Im Selfcare-Bereich des Brandmeister Dashboard kann man leider für seine DMR nur einen Hersteller auswählen. Bei der Nutzung mehrerer Geräte von unterschiedlichen Herstellern kann man so allerdings keine TMS-Dienste oder GPS-Positionsdatenübertragung verwenden.

Die Lösung hierfür ist genauso simpel wie effektiv:
Man beantragt einfach eine zweite DMR-ID. Diese taucht nach ca. 24 Stunden vollautomatisch im Brandmeister Dashboard im Selfcare-Bereich auf und kann dort genauso konfiguriert werden, wie die erste ID.

Nun kann ich auf beiden Geräten den vollen Funktionsumfang nutzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.