Neuer DMR-Einstieg in Kerpen-Buir // DO0KB

Seit Ende Oktober gibt es in Kerpen-Buir, ca. 25km westlich von Köln, einen neuen DMR-Einstieg. Dieser kann als Lückenschluss für die Region westlich der Glessener Höhe (DB0XO) genutzt werden, wenn man sowohl das Aachener DMR-Relais als auch den Ölberg nicht mehr erreicht.

Das Relais wurde mangels verfügbarer Frequenzen als Simplex-Einstieg basierend auf OpenGD77 aufgebaut. Die Frequenz ist 438.025MHz. Der verwendete Color Code ist 15, um etwaige Probleme bei Überreichweiten mit den niederländischen Nachbarrelais zu vermeiden.

Das Relais hat das Rufzeichen DO0KB und wird von Michael DO3BOX bereitgestellt. Der Einstieg mündet ins Brandmeister-Netz.

Bei dem Foto handelt es sich um ein Symbolbild.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.